•  
  •  

 

Eine Datenschutzerklärung ist eine Stellungnahme dazu, wie auf Ihrer Website die Daten Ihrer Website-Besucher erfasst, verwendet, weitergegeben und verwaltet werden. Die Swisscom kann Ihnen keine Rechtsberatung für das Erstellen einer Datenschutzerklärung bieten, da jede Website individuell ist. Jedoch empfehlen wir Ihnen allgemein folgende Elemente zu berücksichtigen:

  • Zweckbestimmung(en) der Datenverarbeitung
  • Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten
  • Rechtliche Grundlagen der Datenverarbeitung
  • Die Empfänger der Daten
  • Die Aufbewahrungsdauer der Daten
  • Gegebenenfalls das Ausmass, in dem Sie Ihre Daten an Dritte weitergeben (eventuell in einem Drittland oder international).
  • Recht auf Auskunft und/oder Löschung der Daten
  • Erklärung des Beschwerderechts bei der Datenschutzbehörde
  • Gegebenenfalls der Verweis auf Google Analytics

Im Netz gibt es zahlreiche Datenschutz Generatoren, welche Ihnen bei der Erstellung einer Datenschutzerklärung helfen können. Für Kleinunternehmen und Privatkunden empfehlen wir Ihnen unverbindlich den Generator der Anwaltskanzlei Dr. Schwenke (Link: https://datenschutz-generator.de). Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und DSGVO finden Sie in unseren online FAQs.

 

Verwenden von Standard Kontaktformularen
 

"Ihre eingetragenen Informationen werden, nebst einer allfälligen Einverständniserklärung in einer verschlüsselten Datenbank (Standort: Schweiz) auf unbeschränkte Zeit gespeichert. Falls Sie eine Löschung dieser Daten wünschen, wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen direkt bei uns."

Verwenden vom Standard Gästebuch
 

"Ihre eingetragenen Informationen werden, nebst einer allfälligen Einverständniserklärung in einer verschlüsselten Datenbank (Standort: Schweiz) auf unbeschränkte Zeit gespeichert. Bitte beachten Sie, dass das Ziel dieser Funktion darin besteht, Ihre persönlichen Daten bei einem Gästebucheintrag zu hinterlassen. Diese Informationen werden den Website-Besuchern angezeigt. Falls Sie eine Löschung dieser Daten wünschen, wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen direkt bei uns."

 

 

"Bestellungen im Online-Shop

Ihre Bestellungen im Online-Shop werden auf unbeschränkte Zeit in einer verschlüsselten Datenbank gespeichert. Falls Sie eine Löschung dieser Daten wünschen, wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen direkt bei uns.

Kundenprofil im Online-Shop

Bei einer Bestellung wird ebenfalls verschlüsselt ein Kundenprofil von Ihnen erstellt. Dies dient der Vereinfachung von wiederkehrenden Bestellungen. Dieses Profil mit sämtlichen Informationen können Sie entweder durch uns oder selber mittels Login(-Anfrage) einsehen und bearbeiten. Falls Sie eine Löschung dieser Daten wünschen, wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen direkt bei uns.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte direkt den Datenschutzbestimmungen des Online Shops."